Dezember, 2019

  • 13 Dezember

    Immer der Sonne entgegen – Spanien

    Mit Passieren der spanischen Grenze sind wir auch schon mittendrin in den Pyrenäen, es empfängt uns ein Sprachenmix aus Französisch, Spanisch und Baskisch. Wir fahren an großen Paprikafeldern vorbei, halten an einem Vor-Ortverkauf und nehmen ein Actionpack Piment mit irgendetwas mit. Daran haben wir gefallen, örtliche Leckereien kaufen und es …

    Weiterlesen »

November, 2019

  • 11 November

    Auf dem Weg nach Marokko – einmal quer durch Frankreich

    Mit einer Woche Verspätung fahren wir endlich mit Opa Theo los, in Richtung unserem Winterziel, nach Marokko. Unser erster Stopp ist ganz unspektakulär bereits nach 60 km in Ludwigsburg, weil wir noch etwas einkaufen möchten und dann geht es über den Nordschwarzwald zu Volker und Andrea nach Kehl. Wir genießen …

    Weiterlesen »

September, 2019

  • 19 September

    Slow Food auf Italienisch

    Wer uns kennt, weiss dass wir gute Lebensmittel schätzen und diese mit Vorliebe aus nachhaltiger Erzeugung kaufen. Und so liegt es nahe, dass wir heute die Führung in der Nudelfabrik Martelli mitmachen. Kristina hatten wir bereits an unserem Besuch im Januar hier kennengelernt und es bedauert das sie im Winter …

    Weiterlesen »

Dezember, 2018

  • 21 Dezember

    Lange nichts mehr gebloggt….

    …das war einer meiner Gedanken die letzten Tage. Turbulente, nein außergewöhnliche Wochen liegen hinter uns. Nach dem Kauf von unserem Mercedes 911 Kurzhauber sollte eigentlich der Innenausbau der Wohnkabine ruckzuck erledigt werden. Doch erst warteten wir drei Wochen auf den empfohlenen Dekra-Prüfer für historische Fahrzeuge und dann waren wir ein …

    Weiterlesen »

September, 2018

August, 2018

  • 5 August

    Opa Theo kommt zu uns

    .. oder wollen wir wirklich so ein altes Auto?! Wir sind so voller Vorfreude auf unser neues Familienmitglied, dass wir auf direktem Weg von Lesbos/Griechenland nach Hause fahren. Wir halten nicht mehr bei Stefan und Petra, die nur 100 km von Patras entfernt auf dem Peleponnes wohnen. Wir halten nicht …

    Weiterlesen »

Juli, 2018

  • 13 Juli

    Ihr habt ja den Knall nicht gehört!

    So, oder so ähnlich waren die Reaktionen auf unser neuestes Projekt. Aber fangen wir ganz von vorne an: Es ist jetzt ziemlich genau ein Jahr her, dass wir unser Leben in unser Wohnmobil, den Silverdream gepackt haben und losgefahren sind. Los um für ein Jahr eine Auszeit von unserem bisherigen …

    Weiterlesen »

Juni, 2018

  • 21 Juni

    Ein Tag mit der Vespa auf der Insel Limnos ..

    .. oder wie aus einem „Standard-Essen“ etwas besonderes wird. In der nördlichen Ägäis liegt die achtgrößte Insel Limnos. Dieses Eiland ist als die Kornkammer des alten Griechenlands bekannt. Zeugen doch noch viele Kornfelder und Windmühlen vom einstigen Reichtum. Heute sind neben dem Kornanbau die Weinfelder ein weiteres Standbein der Landwirtschaft. …

    Weiterlesen »
  • 20 Juni

    Erkundungstour Teil zwei von Limnos

    Fahrt in den Inselosten Heute machen wir den Inselosten unsicher. Wir stellen uns extra den Wecker, da wir einiges anschauen möchten, um früh genug loszukommen. Unser erstes Ziel ist der Ort Romanou. Hier soll es schwarze Häuser und versteinerte Bäume geben. Der Haustyp ist tatsächlich etwas anders, als in den …

    Weiterlesen »
  • 19 Juni

    Limnos – die Kornkammer des alten Griechenland

    Wir fahren mit der Fähre Nisso Mykonos nach Limnos Wir fahren mit der Nissos Mykonos auf der Kavala Route von Mytilini (Lesbos) nach Limnos. Wir haben schönstes Wetter, die Ägäis zeigt sich von Ihrer ruhigsten Seite. Als die Insel in Sicht kommt wirft sich sofort die erste Frage auf: Wo …

    Weiterlesen »